Chancen für Alle! Aktion vor dem Bundeskanzleramt

Am Mittwoch, den 6. Juli 2022 soll das Gesetzespaket zum Chancen-Aufenthaltsrechts für geflüchtete Menschen im Bundeskabinett beschlossen werden. Um 9:30 Uhr machen wir mit einer Kundgebung und öffentlichkeitswirksamen Aktion vor dem Bundeskanzleramt auf die Lücken im Gesetzentwurf aufmerksam. Kommt vorbei und fordert mit uns: Chancen für alle geflüchteten Kinder und Erwachsenen!

Continue reading Chancen für Alle! Aktion vor dem Bundeskanzleramt

Treffen mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Wir haben uns am Weltflüchtlingstag mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Reem Alabali-Radovan (SPD), getroffen. Zusammen mit dem BumF e.V. und dem BBZ-Berlin haben wir über unsere Situation berichtet und uns für geflüchtete Kinder und Jugendliche stark gemacht.

In der Mitte Reem Alabali-Radovan (SPD) mit Verter*innen von JoG, BumF und BBZ.

Der BumF hat auf Facebook zusammengefasst, was Havere und Mohamed von JoG gefordert haben.

“Engagement muss auch abseits von schulischen Leistungen anerkannt werden. Außerdem muss es Kindern und Jugendlichen erlaubt sein Fehler zumachen und daraus zu lernen. Straffälligkeit sollte einem nicht das Recht auf eine Zukunft nehmen. Straffälligkeit sollte kein Ausschlusskriterium für ein Bleiberecht sein!” – Havere
“Obwohl wir jeden Tag hören, dass es an Arbeitskräften mangelt, gibt es Menschen wie mich, die seit Jahren mit Arbeitsverboten belegt sind. (…) Und jetzt hören wir von der Regierung, dass die neuen Flüchtlinge schnell in den Arbeitsmarkt integriert werden sollen, weil es Arbeitskräftemangel gibt. Das muss auch für uns gelten! Es darf nicht mit zweierlei Maß gemessen werden.” – Mohamed
Unsere wichtigsten Forderungen an die Bundesregierung findet ihr in unserer gemeinsamen Stellungnahme.

Foto (cc) BumF e.V.

 

Übergabe der Forderungen bei der Innenminister*innen-Konferenz

Heute hatten wir einen Termin bei der Innenminister*innen-Konferenz und haben dort unsere Forderungen für Aufnahme und Bleiberecht von geflüchteten Menschen übergeben.

Shiwa hat sich dort für die Rettung gefährdeter Menschen, mit denen sie in Afghanistan für Frauen- und Mädchenrechte gekämpft hat, stark gemacht und diese wichtige Rede gehalten:

Continue reading Übergabe der Forderungen bei der Innenminister*innen-Konferenz

Fighting for Bleiberecht since 2005