Protest vor dem Bundesrat: Aufnahme und Bleiberecht jetzt!

Gestern haben wir zusammen mit vielen anderen Organisationen vor dem Bundesrat für #BleiberechtJetzt, Gleichberechtigung und die Aufnahme gefährdeter Menschen aus Afghanistan protestiert (Hier alle Forderungen). Am 2.6. geht der Protest weiter, dann in Würzburg bei der Innenminister*innen-Konferenz, die für das Thema zuständig sind.

 

„Als die Bundeswehr und anderen deutschen Organisationen in Afghanistan Hilfe gebraucht haben, halfen ihnen afghanische Menschen und riskierten damit ihr Leben. Und nun, wo diese Menschen verfolgt werden und Hilfe brauchen, werden sie im Stich gelassen“, sagt Robina von Jugendliche Ohne Grenzen (JoG). „Die Bundesregierung muss sich dafür schämen. Wir fordern eine unverzügliche, schnelle und sichere Aufnahme aus Afghanistan!“

 

Die zweite Forderung von JoG war Gleichberechtigung und ein Recht in Deutschland zu bleiben. Denn zehntausende geflüchtete Jugendliche und Erwachsene aus Ländern wie Irak, Afghanistan, Nigeria, dem Iran oder Tschetschenien dürfen nicht arbeiten, keine Ausbildung beginnen und leben in Angst vor einer Abschiebung.

 

„Wir sehen gerade bei den ukrainischen Geflüchteten, dass es sofort möglich ist ein Bleiberecht zu erteilen, Arbeit, Ausbildung und privates Wohnen zu erlauben – dies muss für alle gelten, egal woher sie fliehen!”, sagt Mohammed Jouni von JoG.

 

Kundgebung bei der IMK-Vorkonferenz in Berlin

Bleiberecht, Gleichbehandlung und Aufnahme Jetzt!

Aufruf zur Kundgebung anlässlich der Vorkonferenz zur Innenminister*innenkonferenz.

Dienstag, 17.05.2022 um 17:00 Uhr vor dem Bundesrat, Leipziger Str. 34, 10117 Berlin

Am 17. und 18. Mai 2022 findet die Vorkonferenz der Staatssekrere und Staatssekretärinnen statt, bei der auch die Tagesordnung für die Innenminister*innenkonferenz am 2. und 3. Juni 2022 besprochen wird. Wir fordern von den Staatssekretär*innen: Es darf keine Geflüchtete erster und
zweiter Klasse geben. Drei Punkte sind uns hierbei besonders wichtig:

#BleiberechtJetzt: Schluss mit dem Angstzustand Duldung und Umsetzung der im Koalitionsvertrag vereinbarten Bleiberechtsregelungen!

#DontForgetAfghanistan: Die Menschen in Afghanistan nicht im Stich lassen!

#Gleichbehandlung aller Geflüchteter aus der Ukraine!

Zum vollstädigen Aufruf >>>

Proteste zur IMK „Bleibrecht und Aufnahme Jetzt!“

Bald starten unsere Proteste zur Innenminister*innen-Konferenz. Helft bei der Mobilisierung zu den Demonstrationen in Würzburg (2.6.) und Berlin (17.5.). Aufnahme und Bleiberecht jetzt!

  • #BleiberechtJetzt! Schluss mit dem Angstzustand Duldung!
  • #DontForgetAfghanistan: Die Menschen in Afghanistan nicht im Stich lassen!

Alle Infos unter www.imk2022.bayern.

Bitte verbreitet unsere Fyler und Sharepic’s und meldet euch bei presse@jogspace.net wenn ihr per Mail informiert bleiben wollt.

Sharepic’s herunterladen und verbreiten >>>
Plakat ausdrucken >>>
Flyer ausdrucken >>>

Demonstration zur IMK in Würzburg

  • Donnerstag, 02.06.2022, 16:30 Uhr, Demo zur IMK, Hbf Würzburg

Aktionen im Vorfeld der IMK

Continue reading Proteste zur IMK „Bleibrecht und Aufnahme Jetzt!“

Fighting for Bleiberecht since 2005